Deutsch

Zweistufiges Druckminderventil

¥690.00
beschreibung

 




Zweistufiges Druckminderventil




 








♦ Strukturmerkmale


1. Spannungsregelungseigenschaften: Der Gasquellendruck liegt im Bereich von 5 bis 15 MPa, der Einlassdruck ändert sich um 1 MPa und der Auslassdruck ändert sich um nicht mehr als 7 × 10 –4 MPa.
2. Durchflusskennlinie: Wenn der Eingangsdruck größer als 2 MPa ist, ändert sich die geregelte Durchflussrate innerhalb des Nennbereichs und die Änderung des Ausgangsdrucks beträgt nicht mehr als ± 6% der Obergrenze des Ausgangsdruckmessers.
3. Interne und externe Leckrate: <5X10-9Pa.m3 / s.
4. Die Membran im Ventil nimmt eine Metallmembran auf, um eine sekundäre Verschmutzung des hochreinen Gases durch die Gummimembran zu vermeiden.
5. Hochdruckstruktur und gute Abdichtung.
6. Gegenüber dem Sauerstoffregler sind die Druckeigenschaften deutlich verbessert.
7. Die Struktur ist kompakt und vernünftig, und es gibt viele Filtervorrichtungen, die robust und langlebig sind und sich zum Ersetzen und Betreiben verschiedener Gase eignen.
8. die Vielzahl der Spezifikationen sind komplett, das Leistungspreisverhältnis ist hoch.


♦Hauptkomponentenmaterialien


YQ:

Hauptkörper: Messing
Hoch- und Niederdruckdeckel: Messing
Membran: 316L
Sitz: Messing
Stiel: Nylon

YQF:

Hauptkörper: 316L
Hoch- und Niederdruckabdeckung: 316L
Membran: 316L
Sitz: 316L














 

überprüfung